Ergonomisches Sitzen mit ARCO Polstermöbeln

Nicht nur am Arbeitsplatz verbringen Sie viele Stunden in einer sitzenden Position – auch zu Hause am Esstisch, auf der Couch oder im Sessel vor dem Fernseher. Falsches oder einseitiges Sitzen belastet dabei Ihre Wirbelsäule, verursacht Verspannungen und schädigt Ihre Bandscheiben. Die Polstermöbel-Konzepte von ARCO verbinden anspruchsvolles Design, höchsten Komfort und ergonomisch richtiges Sitzen und unterstützen mit ausgereifter Technik und vielfältigen Funktionen eine gesunde, entspannende und dynamische Sitzhaltung.

Individuelle Anpassungsmöglichkeiten für eine perfekte Entspannung

Sitzen gehört zwar zu den Grundhaltungen des Menschen, allerdings ist unser Körper eindeutig für Bewegung ausgelegt und unsere Wirbelsäule wird beim Sitzen mehr beansprucht als durch Stehen oder Gehen. Deshalb ist es wichtig, durch ergonomisches Sitzen und der richtigen Sitzhaltung den Körper zu entlasten, einen „Rundrücken“ zu vermeiden und die Wirbelsäule in ihrer natürlichen S-Form zu halten.

Achten Sie also beim Kauf eines neuen Polstermöbels besonders auf:

  1. eine richtige Sitzhöhe
  2. einen richtigen Sitzwinkel und eine ausreichende Sitzbreite
  3. eine korrekte und individuell anpassbare Sitztiefe
  4. die korrekte Höhe der Arm- und Rückenlehnen
  5. eine korrekte und individuell einstellbare Lendenunterstützung (Lordosestützen)

Funktionen für mehr Sitzkomfort

Polstermöbel werden oft allein nach optischen Kriterien ausgesucht ohne auf die Wichtigkeit ergonomischer Anforderungen und individueller Bedürfnisse zu achten. Bei ARCO können Sie nicht nur aus unterschiedlichen Sitzhöhen, Sitztiefen, Sitzhärten oder verschiedenen Rückenhöhen und Armlehnenvarianten wählen – die Polstermöbel von ARCO lassen sich auch ganz individuell anpassen. Unterstützen Sie mit passenden Kopfstützen, Kopfteilverstellungen, Nackenpolstern, Lordosestützen, Fußauszügen bis hin zu Aufstehhilfen Ihre Wirbelsäule und sagen Sie alltäglichen Rückenschmerzen oder Problemen mit Ihren Bandscheiben Adieu.

Entscheidend sind die Körpermaße der jeweiligen Benutzer

Zentrale Anforderungen an ergonomische Sitzmöbel sind also individuelle Anpassungsmöglichkeiten für die körperlichen Begebenheiten und die Körpermaße ihrer jeweiligen Nutzer. Um Rückenbeschwerden vorzubeugen und eine korrekte Entspannungshaltung zu erreichen bietet ARCO auch ergonomische Polstermöbel mit verstellbaren Fußstützen zum Hochlegen der Beine oder Funktionen, die es ermöglichen, Rückenlehne und Sitzfläche gleichzeitig nach hinten zu bewegen, um die Rückenbelastung zu verringern.

Ergonomische Sitzmöbel nach höchsten Qualitätsstandards

Das oberfränkische Familienunternehmen ARCO Polstermöbel, mit seiner über 80-jährigen Tradition, hat sich auf ergonomische Polstermöbel nach höchsten Qualitätsstandards und in bester handwerklicher Umsetzung spezialisiert und sich das Motto „gesundes Sitzen“ zum Ziel gesetzt. ARCO entwickelt und fertigt Polsterprogramme, die ganz auf die orthopädischen und ergonomischen Bedürfnisse unserer Zeit ausgerichtet sind und die neuesten medizinischen Erkenntnisse im Bereich ergonomisches Sitzen einbeziehen. 

Die ARCO-Produktgruppen