Eine Wohnlandschaft mit Federkern-Polsterung ist ein langlebiger Begleiter

Ebenso wie beim Matratzenkauf für Ihr Bett stellt sich auch bei der Anschaffung Ihrer Wohnlandschaft die Frage: Federkern, Kaltschaum oder Boxspring? Welche Polsterung bevorzugen Sie? Eine Wohnlandschaft in Boxspring-Qualität bietet den höchsten Komfort, ist aber auch preislich am teuersten. Landläufig gilt Federkern gegenüber dem Kaltschaum als hochwertigere, aber auch teurere Wahl. Doch die Kaltschäume haben in puncto Qualität sehr stark aufgeholt. So stehen erstklassige Kaltschaumpolstermöbel Ihren Federkernkollegen heute in nichts mehr nach. Somit wird Federkern versus Kaltschaum heute immer mehr zur Geschmacks- und nicht mehr zur Qualitätsfrage. Beide Polsterungen haben Ihre speziellen Vorzüge. Sie entscheiden, welche Polsterung besser zu Ihren persönlichen Bedürfnissen und Wünschen passt.

Federkern ist formstabil, langlebig und robust

Eine Wohnlandschaft mit Federkern-Polsterung ist praktisch unverwüstlich. Sie ist strapazierfähig, formstabil und auch nach langer Benutzung bilden sich weder Sitz- noch Liegekuhlen. Denn eine Federkern-Polsterung enthält spiralförmige Federn, die nebeneinander angeordnet sind. So bleibt das Polstermöbel stabil und lange haltbar. Vor allem für Familien mit kleinen Kindern sind Federkern-Wohnlandschaften ideal. Sie bieten viel Platz zum Toben und Spielen und bleiben auch bei starker Beanspruchung top in Form.

Ausgezeichneter Sitzkomfort

Auch wenn Sie gerne ergonomisch korrekt und gesund sitzen möchten, ist eine Wohnlandschaft mit Federkern-Polsterung genau das Richtige für Sie. Denn in Sachen Sitzkomfort ist eine Federkern-Wohnlandschaft unschlagbar. Die Federkernpolsterung wird als eher härter empfunden und bietet somit der Wirbelsäule optimalen Halt und die benötigte Entlastung. ARCO hat sich als Spezialist für gesundes Sitzen einen Namen gemacht und verwendet für seine Polstermöbel nur Komponenten von höchster Qualität. Hochwertiger Taschenfederkern bietet Ihnen einen außergewöhnlichen Sitz- und Liegekomfort.

Stellen Sie Ihre Wohnlandschaft individuell zusammen

Bei der Zusammenstellung Ihrer Federkern-Wohnlandschaft können Sie aus einer Vielzahl an variablen Sitzqualitäten, Sitzhöhen, Sitztiefen und Sitzbreiten auswählen, die sich Ihren individuellen Bedürfnissen anpassen und Ihnen noch mehr Komfort bieten. Auch unterschiedliche Armlehnenoptiken und Rückenausführungen sorgen für eine gute und individuelle Sitzhaltung. Zudem bietet Ihnen ARCO zahlreiche Wellness- und Komfortfunktionen, die Sie optional wählen können, wie verstellbare Armelehnen oder Kopfteile, Fußauszüge, Sitz- und/oder Rückenverstellungen, Lordosestützen, Sitzheizung u.ä.

Gut sitzen – gut schlafen

Möchten Sie Ihre Wohnlandschaft auch als (Gäste-)Bett verwenden? Dann bietet sich die Federkern-Polsterung mit Ihrem hohen Liegekomfort ebenfalls an. Dank der hochwertigen Polsterung steht die Federkern-Wohnlandschaft in Sachen Schlafkomfort dem eines Gästebettes in nichts nach. ARCO bietet Ihnen hierbei unterschiedliche Schlaf- und Bettfunktionen, die Sie in Ihre Wohnlandschaft integrieren können. Für einen größeren Schlafplatz bietet sich die Funktion eines ausziehbaren Doppelbettes an. Ein Vorziehsofa ist eine andere Alternative. So „verstecken“ sich in Ihrer Wohnlandschaft auf Wunsch vollwertige Gästebetten mit einem hervorragenden Liegekomfort.

Die ARCO-Produktgruppen