Unsere Verantwortung gegenüber Mensch und Natur

Von der Beschaffung über die Fertigung bis hin zum Endprodukt berücksichtigen wir den Schutz unserer Umwelt. Bei der Auswahl unserer Materialien achten wir darauf, nur hochwertige und ökologisch unbedenkliche Werkstoffe zu verwenden.

Wir verarbeiten deshalb nur Holzwerkstoffe der Emissionsklasse 1 und achten darauf, dass alle anderen Materialien, einschließlich der Polyetherschäume, FCKW-frei sind. In unserer Fertigung kommen ausnahmslos lösemittelarme Klebstoffe und umweltfreundliche Lackierungen zum Einsatz. 

Unsere Bezugsstoffe haben das EUFAC-Zeichen sowie das Gütezeichen „Textiles Vertrauen“, darüber hinaus bestätigen die regelmäßigen DGM-Prüfungen, dass unsere Möbel keine gesundheitsgefährdeten Schadstoffe enthalten.

Ein weiteres ökologisches Prinzip ist die weitestgehende Wiederverwertung von Materialien. Unsere Holzreste dienen der eigenen Energiegewinnung, Stoff- und Lederreste sowie Verpackungsmaterialien werden dem Recycling zugeführt.

Die ARCO-Produktgruppen